Seminar Präsentationstraining

Wie Sie Ihre Zuhörer mit Ihrer Präsentation überzeugen - Nutzen Sie unser Präsentationstraining


Man sieht einen Mann bei Präsentieren. Die ist ein Beispiel für ein Präsenationstraining.

 

Ein Präsentationstraining hilft jeder Fach- und Führungskraft. Erfolgreiches Präsentieren ist eine wichtige Basis für den beruflichen Erfolg. Ingo Krawiec

 


In unserem 2-tägigem Seminar Präsentationstraining erhalten Sie die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse, um Ihre Präsentationstechniken zu überprüfen und zu optimieren.

Über Präsentationen vermitteln Sie Ihre Ideen, Inhalte und Projekte Ihren Vorgesetzten, Kollegen und Kunden. Nur durch eine erfolgreiche Darstellung erreichen Sie Ihre Ziele.

Eine gelungene Präsentation ist eine gute Kombination aus interessanter Struktur, gute Vorbereitung, überzeugender Rhetorik, gutem Medieneinsatz, wirkungsvoller Stimme, unterstützender Körpersprache und Kommunikation mit dem Publikum.

In unserem Präsentationstraining erfahren Sie, wo Ihre Präsentationstechniken bereits gut sind und in was Sie noch verbessern können. Unser Seminar enthält viele Übungen, wo Sie Neues ausprobieren und Feedback bekommen.

 

Vorteile vom Präsentationstraining

  • Garantierter Lernerfolg durch mindestens drei Präsentationen in unserem Training
    Eine Umsetzung der Erkenntnisse ist schon im Präsentationstraining durch viele Übungen wahrnehmbar. Fast alle Teilnehmer können Ihre Präsentationsfähigkeiten in unseren Seminaren deutlich verbessern.
  • Dreifach-Feedback nach jeder Präsentation
    Nach den Präsentationen im Seminar findet ein Dreifach-Feedback statt. Sowohl Kollegen, der Trainer und das Video werden für das Feedback genutzt.
  • Modernes Präsentations-Know-how
    Wir berücksichtigen in unseren Seminaren den aktuellen Stand der digitalen und analogen Präsentationstechnik, um den Teilnehmer möglichst vielen Hilfen und Tipps zu geben.

 

 

 

 

 

 

 

Zielgruppe

Alle Fach- und Führungskräfte, die Präsentationen durchführen.

 

Trainingsziele

Die Teilnehmer

  • reflektieren und verbessern ihr eigenes Präsentationsverhalten
  • lernen eine systematische Vorbereitung einer Präsentation
  • steigern ihre persönliche Wirkung bei Präsentationen
  • verfeinern Ihre Rhetorik
  • können effektiver mit Einwänden umgehen
  • lernen den Umgang mit schwierigen Redesituationen und
  • bekommen Hinweise, Tipps und Aufgaben für die Praxis.

 

Trainingsinhalte

Die Planung einer Präsentation

  • Was sind meine Präsentationsziele?
  • Was ist meine Zielgruppe?
  • Was sind meine Inhalte bzw. Themen?
  • Welche Phasen der Vorbereitung gibt es?
  • Wie baue ich eine Präsentation auf?
  • Was ist bei der Zeitplanung zu beachten?
  • Wie kann ich überzeugend das Pitching-Format nutzen?
  • Wie präsentiere ich komplexe Inhalte zuhörergerecht und interessant?
  • Was muss ich online beachten?

Das Handwerkszeug der Rhetorik

  • Was sind die Grundelemente der Rhetorik?
  • Wie kann ich mit meiner Präsentation überzeugen?
  • Wie stelle ich mich auf meine Zielgruppe ein?
  • Wie gestalte ich den Redeanfang und Redeabschluss?
  • Wie nutze ich meine Körpersprache in der Präsentation?
  • Wie verbessere ich den Einsatz meiner Rhetorik?
  • Wie kann ich das Storytelling nutzen?
  • Wie kann ich gezielt Emotionen einsetzen?

Präsentationsmedien

  • Wie kann ich sinnvoll visualisieren?
  • Wie präsentiere ich mit Flipchart und Smartboard?
  • Was sind die wichtigsten DOs and DONTs für PowerPoint-Folien?
  • Was ist bei der Foliengestaltung zu beachten?
  • Welche digitalen Präsentationsmöglichkeiten gibt es?

Die Praxis der Präsentation

  • Wie gehe ich mit Einwänden um?
  • Was kann ich bei Fragen, Zwischenrufen und Störungen tun?
  • Der Erfolg beginnt im Kopf
  • Die Kommunikation mit den Teilnehmern
  • Was tun, wenn der Faden reißt?
  • Wie gehe ich mit Lampenfieber um?

Übung macht den Meister

  • Mini-Präsentationsproben/Selbstreflexionen

 

Man sieht die fünf wichtigsten Inhalte des Präsentationstrainings.

 

Trainer

Ingo Krawiec ist Profitrainer und Buchautor. Seit 1992 hat er insgesamt bereits über 1200 Seminare durchgeführt. Seit mehr als 25 Jahren hat er Erfahrung mit der Qualifizierung von Präsentierenden und Trainern.

Ingo Krawiec-Portrait

 

 

 

 

 

Freddy Welch ist Experte für Präsentationstrainings und Rhetorikseminare. Er führt zweisprachig Seminare durch (Deutsch und Englisch-native). Er hat über 26 Jahre internationale Erfahrung als Sales Manager und Geschäftsführer.

Freddy Welch-Portrait

 

 

 

 

 

 

1. Schaffen Sie Interesse und Aufmerksamkeit beim Start
Der erste Eindruck ist entscheidend. Überlegen Sie sich gut, wie Sie starten. Zu Beginn ist es wichtig, dass Sie Interesse für das Thema und generelle Aufmerksamkeit erzeugen. Hier hilft das Aufzeigen des Kernnutzens bei Ihrem Auftritt. Über den Nutzen wird die Motivation erhöht. Aber auch spannende Informationen, erstaunliche Zahlen oder Anekdoten schaffen Interesse beim Zuhörer.

2. Berücksichtigen Sie, für wen Sie die Präsentation halten
Eine erfolgreiche Präsentation ist immer auf eine Zielgruppe bezogen. Je genauer Sie die Präsentation oder Vortrag auf die Zielgruppe ausrichten, umso größer ist das Verstehen und Akzeptieren der Inhalte. Nutzen Sie Beispiele, eine angemessene Sprache oder Geschichten, die Ihre Zielgruppe versteht.

3. Setzen Sie die Medien überzeugend ein
Überlegen Sie sich, welche Medien zu Ihrer Vorstellung passen. Setzen Sie die Medien abwechslungsreich ein, um das Interesse zu halten. Nutzen Sie Bilder und Videos, um Ihre Inhalte und Informationen zu präsentieren. Auch ein Medienwechsel kann hilfreich sein. Verstecken Sie sich jedoch nicht hinter den Medien, sondern bleiben sie als Präsentierender sichtbar. Das Medium folgt dem Präsentierenden und nicht der Präsentierende dem Medium.

4. Blickkontakt halten
Beim Präsentieren ist der Blickkontakt einer der wichtigsten Elemente, um den Kontakt zum Publikum zu halten. Wenn Sie nur zum Notebook oder zur Leinwand schauen, verlieren Ihre Zuhörer leicht das Interesse oder fangen an sich z. B. zu unterhalten. Fehlender Blickkontakt ist einer der größten No-Gos beim Präsentieren.

5. Nutzen Sie Ihre Körpersprache unterstützend
Ihre Körpersprache sollte das Gesagte unterstützen. Nutzen Sie eine aktive Gestik, um das Interesse zu halten. Variieren Sie Ihre Gestik und stehen Sie fest. An Ihrer Körpersprache erkennen Ihre Zuhörer, ob Sie zu dem Gesagten stehen und wie souverän Sie sind. Lächeln Sie gelegentlich und versuchen Sie freundlich zu wirken und zu sein.

6. Erzeugen Sie Wirkung mit Ihrer Stimme
Durch eine abwechslungsreiche Stimme und Rhetorik halten Sie stärker die Aufmerksamkeit Ihrer Zuhörer und gewinnen diese. Nutzen Sie Pausen, Betonungen und eine angemessene Lautstärke. Ihre Stimme unterstützt das Gesagte.

7. Versuchen Sie das Publikum einzubeziehen
Eine gute Präsentation besteht nicht nur aus Monologen. Bauen Sie Fragen und Interaktionen in ihre Darstellung ein. Ihre Zuhörer werden es Ihnen danken. Durch Fragen auch rhetorische Fragen wird neue Aufmerksamkeit erreicht.

8. Bleiben Sie locker und authentisch
Einer der größten Schwierigkeiten von Sprechern ist es, die große Anspannung abzubauen. Versuchen Sie trotz der Herausforderung locker zu bleiben. Gehen Sie auch nicht in irgendeine künstliche Rolle. Bleiben Sie authentisch. Haben Sie Vertrauen in Ihre Wirkung und Rhetorik. Genießen Sie die Präsentationssituation.

 

Acht Tipps aus unseren Präsentationstrainings mit Piktogrammen unterstützt.


 

 

Artikel: Sicher präsentieren – Tipps für eine erfolgreiche Präsentation... »

 

Jetzt buchen... »

 

Angebot für ein Präsentationstraining einholen... »

 

Vortrag auf der Didakta in Stuttgart

Man sieht Ingo Krawiec beim Päsentieren auf der Didakta.

 

Die Vorteile firmeninterner Inhouse-Präsentationstrainings

  • Sie sparen Reisezeiten und Reisekosten Ihrer Mitarbeiter, denn der Präsentationstrainer kommt in Ihr Unternehmen
  • Freie Wahl von Ort, Zeit und Dauer des Präsentationstraining
  • Ab 3 Teilnehmern ist meist ein Inhouse-Präsentationstraining günstiger als der Besuch von offenen Seminaren
  • Die Schwerpunkte des Präsentationstrainings bestimmen Sie und Ihr Unternehmen

 

 

 

 

 

Telefonberatung: +49 (0)621 8280600

Mail: info@train-the-trainer-seminar.de

 

Jetzt buchen... »

 

Krawiec Consulting:

100%ige Praxisorientierung

Profitrainer

Mehr als 1200 Seminare durchgeführt

Über 25 Jahre Berufserfahrung

Bis Juli 2021 max. 6 Teilnehmer

Großer Seminarraum (65 qm)

Corona-konforme Durchführung


Termine und Ort

02. - 03.12.2021, Speyer, Hotel Domhof

 

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Innenhof Hotel Domhof

 

 

 

 


Teilnahmegebühr

990,00 € (zzgl. MwSt.)
1178,10 € (inkl. MwSt.)
inklusive umfassender Arbeitsunterlagen, Fotoprotokoll, Videofeedback auf SD-Karte, Pausengetränke und Mittagessen.

Das Einzelzimmer im Hotel Domhof kostet 2021 für Tagungsgäste von Krawiec Consulting 99,00 € incl. Frühstücksbuffet. Weitere Hotels sind in der Nähe verfügbar.


Seminardauer 
2 Tage


Gruppengröße
Maximal 8 Teilnehmer

Bis Juli 2021 maximal 6 Teilnehmer bei Präsenz


Seminarzeiten
Tag 1: 09:30-18.00 Uhr
Tag 2: 09.00-16.30 Uhr


Zertifikatslehrgang
Das Präsentationstraining schließt mit einem personifizierten Zertifikat ab


Methoden des Trainings
Trainerinput, Teilnehmerpräsentationen, Stegreif-Reden, Partnerarbeit, Demonstrationen, Diskussion, Einzelarbeit, sprechtechnische Übungen, Warming-up-Übungen


Inhouse-Training anfragen...»