Moderationstraining

Besprechungen und Workshops moderieren


Train the Trainer für Fach- und Produkttrainer

 

Moderieren heißt, eine Gruppe zu einem erfolgreichen Ergebnis zu führen.Ingo Krawiec

 

Im Zeitalter des Informationsmanagements steigt der Bedarf an kommunikativen Arbeitsformen wie Workteams, Teambesprechungen, Projektgruppen, Meetings und Qualitätszirkeln rapide an.  

Moderationsfähigkeiten werden hier immer wichtiger, um alle Beteiligten gleichberechtigt einzubinden und schnell zu Ergebnissen zu gelangen. Schnell sinnvolle Ideen zu produzieren und umzusetzen ist ein entscheidender Wettbewerbsvorteil, der mit einer professionellen Moderation erreicht werden kann.

 

Zielgruppe

Führungskräfte, Trainer, Projektleiter und zukünftige Moderatoren aus allen Bereichen.

 

Trainingsziele

  • Erarbeitung von Trainingseinheiten nach didaktischen Kriterien
  • Trainingskonzepte und Schulungsunterlagen effizienter erstellen
  • Reflektieren und Verbessern des eigenen Trainingsverhaltens
  • Kennenlernen neuer Trainingsmethoden
  • Erweiterung der sozialen und methodischen Kompetenz
  • Bessere Steuerung von Gruppenprozessen und schwierigen Situationen

 

Trainingsinhalte

Die Rolle des Moderators

  • Was ist die Rolle des Moderators?

 

Die Methoden der Moderation

  • Welche Methoden der Moderation gibt es?
  • Wie können Punkt- und Kartenabfragen eingesetzt werden?
  • Wie sieht ein idealtypischer Moderationsablauf aus?
  • In welchen eigenen Praxisfeldern kann ich Moderationen anwenden?

 

Die Visualisierung bei einer Moderation

  • Wie visualisiere ich in der Moderation?

 

Der Gruppenprozess in der Moderation

  • Was tun, wenn die Teilnehmer nicht mitziehen oder der Moderationsprozess ins Stocken gerät?
  • Was kann ich tun, um auch schwierige Teilnehmer einzubeziehen?

 

 

 

Fachartikel zum Thema "Moderationstraining"... »

 

Angebot für Inhouse-Moderationstraining einholen... »

 

 

 

 

 

Angebot einholen... »

 

Krawiec Consulting:

100%ige Praxisorientierung

Profitrainer

Spezialist für Trainerseminare

Train the Trainer-Seminare seit 1993


Individuelle Lösungen
Die Inhalte werden auf den individuellen Bedarf des Unternehmens abgestimmt.


Seminardauer 
2 Tage (Inhouse)



Gruppengröße
Maximal 8-10 Teilnehmer.


Zertifikatslehrgang
Das Training schließt auf Wunsch mit einem personifizierten Zertifikat ab, welches für weitere Ausbildungen oder Zertifizierungen verwendet werden kann.


Methoden
Trainerinput, Teilnehmerdemos, Gruppenarbeit, Demonstrationen, Erfahrungsaustausch, Einzelarbeit, Übungen, Moderationen