Trainerwissen (Nr.11-20)

Artikel aus der Trainer-Werkstatt!


Wir bieten Ihnen fortlaufend aktuelle Artikel und Tipps zum Thema "Train the Trainer" aus der Trainer-Praxis!

Überzeugungskraft und Persönlichkeit (Nr.20)

Überzeugungskraft und Persönlichkeit (Nr.20)

Welche Persönlichkeitsfaktoren beeinflussen unsere Überzeugungskraft?

Die Redewirkung eines Trainers oder Redners ist nicht nur von den sachlichen Argumenten abhängig, sondern auch von der Gesamtwirkung seiner Persönlichkeit. Bei Politikern bilden wir uns sehr schnell ein Urteil darüber, ob wir sie sympathisch finden oder ob wir ihnen trauen können. Die beste Vorbereitung für eine Rede hilft nichts, wenn wir nicht die Menschen als Person berühren. Auch die beste Beamerpräsentation kann dies nicht ausgleichen. mehr... »


Präsentationen sinnvoll vorbereiten (Nr.19)

Präsentationen sinnvoll vorbereiten (Nr.19)

Wie wird Ihre Präsentation ein Erfolg?

Präsentationen für kleinere Anlässe können Sie sicherlich aus dem Stegreif halten. Bei größeren oder wichtigeren Präsentationen ist jedoch eine intensive Vorbereitung notwendig. Je besser die Vorbereitung, umso wahrscheinlicher ist der Präsentationserfolg. mehr... »


Prinzipien des Erwachsenenlernens (Nr.18)

Prinzipien des Erwachsenenlernens (Nr.18)

Was kann ich als Trainer tun, damit meine Teilnehmer optimal lernen?

Gerade eine wohl überlegte Didaktik kann wesentlich zum Erfolg eines Trainings beitragen. Einige Trainer denken: Wenn ich die Aktivität der Teilnehmer erhöhe, verliere ich Zeit. Jedoch ist gerade das Gegenteil der Fall. Jeder kennt doch den Fall, dass die Teilnehmer zwar die Augen geöffnet, aber innerlich abgeschaltet haben. mehr... »


Körpersprache verstehen (Nr.17)

Körpersprache verstehen (Nr.17)

Worauf muss man achten, um Körpersprache besser zu deuten?

Gerade eine wohl überlegte Didaktik kann wesentlich zum Erfolg eines Trainings beitragen. Einige Trainer denken: Wenn ich die Aktivität der Teilnehmer erhöhe, verliere ich Zeit. Jedoch ist gerade das Gegenteil der Fall. Jeder kennt doch den Fall, dass die Teilnehmer zwar die Augen geöffnet, aber innerlich abgeschaltet haben. mehr... »


Was ist Moderation? (Nr.15)

Was ist Moderation? (Nr.16)

Was ist die Rolle des Moderators und welche Vor- und Nachteile hat die Methode?

Moderation ist ein Schlagwort, welches bei Besprechungen und Trainings häufig verwendet wird, ohne es groß zu hinterfragen. Häufig fallen uns hier die bekannten Fernsehmoderatoren ein, die jedoch häufig sich in den Vordergrund stellen anstatt sich auf die reine Steuerung einer Diskussionsrunde zu beschränken. Der Begriff der Moderation kommt ursprünglich aus dem Lateinischen und steht für "die Mitte finden", "Lenkung" und "Mäßigung". mehr... »


Die Kunst zu überzeugen (Nr.15)

Die Kunst zu überzeugen (Nr.15)

Was sind die wichtigsten Faktoren, um überzeugend zu sein?

Jeder, der Präsentationen hält oder Trainings durchführt, will seine Zuhörer von den Inhalten überzeugen. Der Projektmanager will seinen Zuhörern ein Projekt schmackhaft machen, der IT-Trainer will die Software positiv darstellen und die Führungskraft will beim Vorstand ein höheres Budget bewilligt bekommen. mehr... »


Seminare, die sich rechnen (Nr.14)

Seminare, die sich rechnen (Nr.14)

Was sind nun die Tops und die Flops in der aktuellen Trainings- und Weiterbildungsszene?

In Zeiten, wo man gute Nachrichten am Besten selbst macht, fragen sich viele Personalentwickler und Trainer, welche Trainings und Weiterbildungsmaßnahmen wirklich den ökonomischen Erfolg bringen und welche eher ein "nice-to-have" sind bzw. welche eher Incentiv-Charakter haben. mehr... »


Charisma entwickeln (Nr.13)

Charisma entwickeln (Nr.13)

Wie kann man persönliches Charisma aufbauen?

Bei Rednern, Trainern, Verkäufern und Politikern taucht immer wieder der Begriff des "Charisma" auf. Es scheint eine fast mystische Gabe zu sein, die dem der sie hat Erfolg bringt. Wer sie nicht hat, muss mit der zweiten oder dritten Position vorliebnehmen oder dieses Defizit durch Fleiß und Arbeit ausgleichen. mehr... »


Acht Tipps fürs IT-Training (Nr.12)

Acht Tipps fürs IT-Training (Nr.12)

Was sind die wichtigsten Tipps fürs IT-Training?

Es werden immer mehr IT-Trainings trotz CBT`s durchgeführt, da auch klassische Fachtrainings mehr und mehr zu IT-Trainings mutieren. Fachschulungen, in denen nicht auch irgendeine Software vorgestellt wird, werden immer seltener. Gerade bei einer komplexen Software sind besondere didaktische Fähigkeiten erforderlich, um die Inhalte effizient und nachhaltig zu vermitteln. mehr... »


Einwände als Chance ( Nr.11)

Einwände als Chance ( Nr.11)

Wie geht man mit Einwänden während einer Präsentation oder im Verkaufsgespräch um?

Wer eine überzeugende Präsentation halten oder ein Produkt verkaufen will, muss fähig sein, wirkungsvoll mit Einwänden umzugehen. Ein Einwand ist eigentlich nichts anderes, als ein Gesprächsbeitrag, bei dem der Gesprächspartner einen anderen Standpunkt vertritt als man selbst. mehr... »

Autor: Ingo Krawiec, Krawiec Consulting

 

Weitere Fachartikel für Führungskräfte ... »

Weitere Fachartikel für die Persönlichkeitsentwicklung ... »