Die besten Zitate für Trainer

77 Zitate für Trainer, Dozenten und Lehrer


Zitate für Führungskräfte


Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie.

Hennes Groddeck

 

Es ist nicht genug zu wissen, man muss es auch anwenden.

Johann Wolfgang Goethe

 

Wenn man nicht weiß, wohin man will, ist kein Weg ein Richtiger.

Robert F. Mager

 

Hunde, die bellen, beißen nicht.

Trainerspruch

 

Wer neue Antworten will, muss neue Fragen stellen.

Johann Wolfgang Goethe

 

Tritt frisch auf, mach’s Maul auf und hör bald wieder auf!

Tritt frisch auf, mach’s Maul auf und hör bald wieder auf!

 

Lieber einen tüchtigen Nagel einschlagen fest einschlagen, als ein paar Reißnägel lose hineinstecken.

Spurgeon

 

Es geht nicht darum neue Dinge zu lernen, sondern nützliche Dinge umzusetzen.

Ingo Krawiec

 

Hier stehe ich, ich kann nicht anders.

Martin Luther

 

Ich höre und vergesse, ich sehe und behalte, ich tue und verstehe.

Konfuzius

 

Was Hänschen nicht lernte, lernt Hans immer mehr.

Unbekannt

 

Ratschläge können auch Schläge sein.

Unbekannt

 

Allen Menschen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

Volksmund

 

Wer die Begriffe besetzt, besetzt die Köpfe.

Heiner Geißler

 

Dem Mensch fällt mehr auf, was ihm fehlt, als das, was er besitzt.

Johann Wolfgang von Goethe

 

Alle Menschen sind klug; die einen vorher, die anderen nachher.

Chinesisches Sprichwort

 

Die meisten Menschen wenden mehr Zeit und Kraft dafür auf, um Probleme herumzureden, als sie anzupacken.

Henry Ford

 

Den Nutzen von Trainingsinhalten für die Praxis deutlich zu machen, ist fast die stärkste Teilnehmermotivation.

Ingo Krawiec

 

Professionelle Didaktik ist ohne Stoffreduktion nicht möglich.

Klaus Döring

 

Was Du tust, spricht so sehr für sich, dass ich gar nicht hören kann, was Du sagst.

Emerson

 

Des trefflichen Wortes trefflichste Würze liegt in Wahrheit, Klarheit und Kürze.

Sprichwort

 

Sage nicht immer, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.

Claudius

 

Es ist der Beweis hoher Bildung, die größten Dinge auf einfachste Art zu sagen.

Emerson

 

Nichts ist schwerer, als bedeutsame Gedanken so auszudrücken, dass sie jeder verstehen muss.

Schopenhauer

 

Es ist nicht entscheidend, was wir beabsichtigen, sondern was beim anderen ankommt.

Unbekannt

 

Gott gab uns nur einen Mund, aber zwei Ohren, damit wir doppelt so viele zuhören können, als wir reden sollten.

Johann Wolfgang von Goethe

 

Wer in den Fußtapfen eines anderen wandelt, hinterlässt keine eigenen Spuren.

Wilhelm Busch

 

Was das Ohr beleidigt, vermag nicht in die Seele des Menschen einzudringen.

Quintilian

 

Klug fragen können, ist die halbe Weisheit.

Francis Bacon

 

Gebildet ist, wer weiß, wo er findet, was er nicht weiß.

Georg Simmel

 

Durch das Lehren lernen wir.

Cicero

 

Man kann einem Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.

Galileo Galilei

 

Sprich - damit ich dich sehe.

Sokrates

 

Was man lernen muss, um es zu tun, das lernt man, indem man es tut.

Aristoteles

 

Was sich zu tun lohnt, lohnt sich gut zu tun.

Thomas Carlyle

 

Sprachkürze gibt Denkweite.

Jean Paul

 

Wer so spricht, dass er verstanden wird, spricht immer gut.

Molière

 

Damit man von den Leuten verstanden wird, muss man vor allem zu Ihren Augen sprechen.

Napoleon Bonaparte

 

Einfachheit ist unabdingbare Voraussetzung und Merkmal der Wahrheit.

Leo Tolstoi

 

In der Welt lernt der Mensch nur aus Not oder Überzeugung.

Johann Heinrich Pestalozzi

 

Der ist beglückt, der sein darf, was er ist.

Friedrich von Hagedorn

 

Wenn du eine weise Antwort willst, musst du vernünftig fragen.

Johann Wolfgang von Goethe

 

Nicht jene, die streiten, sind zu fürchten, sondern jene, die ausweichen.

Marie von Ebner-Eschenbach

 

Wir sind nicht nur für unser Tun verantwortlich, sondern auch für das, was wir nicht tun.

Molière

 

Es hört doch jeder nur, was er versteht.

Johann Wolfgang von Goethe

 

Einfachheit ist das Resultat der Reife.

Friedrich Schiller

 

Die Investition in Wissen zahlt die besten Zinsen.

Benjamin Franklin

 

Es Erfahrung ist verstandene Wahrnehmung.

Immanuel Kant

 

Was man nicht versteht, besitzt man nicht.

Johann Wolfgang von Goethe

 

Lang ist der Weg durch Lernen, kurz und wirklich durch Beispiele.

Seneca

 

Eine Fähigkeit, die nicht täglich zunimmt, geht täglich zurück.

Chinesische Weisheit

 

Die Praxis ist der Prüfstein eines erfolgreichen Trainings, nicht der Applaus am Ende.

Ingo Krawiec

 

Wer nicht fragen kann, kann nichts lernen.

Deutsches Sprichwort

 

Es ist leichter anderen mit Weisheiten zu dienen, als sich selbst.

Francois Duc de La Rochefoucauld

 

Der Einfall ersetzt nicht die Arbeit.

Max Weber

 

Fragen sind nie indiskret. Antworten zuweilen.

Oskar Wilde

 

Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt es nicht.

Konrad Adenauer

 

Wer die anderen neben sich klein macht, ist nie groß.

Johann Gottfried Seume

 

Lehren heißt, zweimal lernen.

Joseph Jouber

 

Wer sich des Fragens schämt, der schämt sich des Lernens.

Christoph Lehmann

 

Wenn man etwas gut kann, ist es Zeit, etwas Neues zu Lernen.

Unbekannt

 

Wenn ich es nicht visualisieren kann, kann ich es nicht verstehen.

Albert Einstein

 

Wenn Du Erfolg haben willst, begrenze Dich.

Charles Augustin de Sainte-Beuve

 

Es gibt keine Schwächen, sondern nur Verbesserungspotenziale.

Hermann Simon

 

Wenn man erst will, dann kann man auch.

Novalis

 

Es ist keine Schande nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.

Sokrates

 

Es ist vom großen Vorteil, die Fehler, aus denen man etwas lernen kann, so früh wie möglich zu machen.

Sir Winston Churchill

 

Langweilig zu sein, ist die ärgste Sünde des Unterrichts.

Johann Friedrich Herbart

 

Frage lieber den erfahrenen Mann um Rat als einen Gelehrten.

Arabisches Sprichwort

 

Wer schweigt, scheint zuzustimmen.

Bonifatius VIII.

 

Zuhören können ist der halbe Erfolg.

Calvin Coolidge

 

Kein Thema ist so alt, dass nicht etwas Neues darüber gesagt werden könnte.

Dostojewski

 

Bemühe Dich nicht, alles wissen zu wollen, sonst lernst Du nichts.

Euripides

 

Ich lerne immer noch.

Michelangelo

 

Man muss lernen, was zu lernen ist, und dann seinen eigenen Weg gehen.

Georg Friedrich Händel

 

Echtes Lernen findet immer durch uns selbst statt. Ein Lehrer kann nur wichtige Impulse setzen.

Ingo Krawiec

 

Weitere Zitate:

59 Zitate für das Selbstmanagement ... »

69 Zitate für die Persönlichkeitsentwicklung ... »

69 Zitate für Führungskräfte ... »