Fragen-Speicher

Seminarmethoden, um Interaktion zu fördern - Fragen sammeln auf dem Flipchart


Fragenspeicher

Ziele:

Anwärmübung für den Einstieg in ein Thema

Sammlung von Fragen im Prozess

Kurze Interaktion währen einer Präsentation

 

Ablauf:

Bei einem Fragenspeicher werden Fragen auf einem Flipchart oder einer Pinnwand gesammelt.

In beiden Fällen heißt die Überschrift „Fragenspeicher“. Die Methode kann als Einstieg für einen Fachvortrag genutzt werde. Hier fragt der Trainer die Teilnehmer: „Welche Fragen haben Sie zu diesem Thema? Ich werde während meines Vortrags versuchen, die Fragen zu beantworten.“

Dann schreibt der Trainer die Fragen auf ein Flipchart oder eine Pinnwand. Während des Vortrages geht der Trainer auf die Fragen ein oder nutzt diese für ein Gespräch mit den Teilnehmern.

Die Methode ist eine Variante der Zuruf-Abfrage. Weiterhin kann der Fragenspeicher auch während des Trainings genutzt werden. Wenn viele Fragen kommen, bietet sich diese Methode an. Damit werden die Fragen schriftlich fixiert und können später beantwortet werden. Damit werden Fragen von Teilnehmern besser gewürdigt als durch den Kommentar: „Ich komme später zu dieser Frage.“. Am Ende des Trainings oder Vortrages sollte überprüft werden, ob die Fragen beantwortet sind und wie mit den offenen Fragen umgegangen wird.

 

Kommentar, Tipp:

Fragen im Originalton der Teilnehmer aufschreiben.

 

Einsatzmöglichkeiten:

Gut geeignet für den interaktiven Einstieg in ein Thema oder bei Themen, wo viele Fragen kommen.

 

Varianten:

Bei einem Einstieg in ein Thema können die Fragen von den Teilnehmern auch auf Karten geschrieben werden und dann am Fragenspeicher angebracht werden. Auch können die Fragen zum Thema in Murmelgruppen erarbeitet werden (maximal 2 Karten pro Gruppe).

 

Dauer:

Ca. 5 Minuten

 

Herkunft:

Unbekannt, Trainertradition, auch in:

Sozial kompetent trainieren, Ingo Krawiec, S. 129;

100 Tipps für Training und Seminar, Ulrich Lipp, 2008, S. 111

 

Weitere Seminarmethoden für mehr Interaktion und Aktivierung:

Murmelgruppe - Schnelle Gruppenarbeit

Fragen-Speicher - Fragen sammeln auf dem Flipchart

Handzeichenabfrage - Schnelles Voting bei großen Gruppen