ABC-Übung

Seminarmethode zur Aktivierung (Energizer) - Stark aktivierend mit jeder Gruppengröße


ABC-ÜbungZiele:

Wachmacher nach der Mittagspause oder am Morgen

Schaffung von Gruppenatmosphäre

Konzentration fördern

 

Ablauf:

Der Trainer schreibt das komplette Alphabet in Großbuchstaben auf ein Flipchart-Papier. Unter diesen Buchstaben werden die Buchstaben L (links), R (rechts), M (Mitte) zufällig verteilt (siehe Foto). Beispielsweise steht unter dem A ein L, unter dem B ein R und unter dem C ein M. Jeder Buchstabe bekommt also ein L oder R oder M zugeteilt. Die Teilnehmer sollen jetzt aufstehen, so dass sie das Plakat sehen und genügend Platz haben.

Runde 1: Dem L, R und M wird jeweils eine unterschiedliche Bewegung zugeordnet. L (links) steht für das Heben des linken Arms nach oben zur Decke. R (rechts) steht für das Heben des rechten Arms nach oben zur Decke. M (Mitte) steht für das Heben beider Arme. Jetzt liest der Trainer die Buchstaben des Alphabets vor. Der Trainer macht die Bewegung vor und die Teilnehmer machen sie gleichzeitig nach.

Runde 2: Jetzt steht L für linke Hand zum rechten Knie. R steht für rechte Hand zum linken Knie. Bei M werden beide Arme auf der Brust gekreuzt.

Runde 3: Nun steht L für linke Hand zur rechten Schuhsohle (Schuhplattler). R steht für rechte Hand zur linken Schuhsohle. Bei M wird der Hampelmann gemacht. Die Grundposition beim Hampelmann ist der aufrechte Stand. Dann stoßen sich die Füße vom Boden ab und man spreizt die Beine im Sprung so weit, dass man im schulterbreiten Stand wieder aufkommt. Die Arme gehen gleichzeitig nach oben.

 

Einsatzmöglichkeiten:

Bei Tiefs oder nach der Mittagspause. Auch für große Gruppen geeignet.

 

Kommentar, Tipp:

Durch die sportlichen Elemente ist die Übung stark aktivierend und energetisierend. Die Gehirnhälften werden ebenfalls angeregt.

 

Varianten:

Die hier vorgeschlagenen Bewegungen zu den Buchstaben L, R und M können natürlich individuell geändert werden.

 

Dauer:

Ca. 10 Minuten, je nach Gruppengröße und Teilnehmerart.

 

Herkunft:

Unbekannt, Trainertradition

 

Autor: Ingo Krawiec, Krawiec Consulting

 

Übersicht Seminarmethoden... »

 

Weitere Seminarmethoden zur Aktivierung (Energizer):

Schwebender Bambusstab - Ein Klassiker

Hopp - Können Sie noch rechnen

Synchronklatschen - Macht Spaß

ABC-Übung - Stark aktivierend mit jeder Gruppengröße

Samurai-Schwiegermutter-Tiger - Verspielt, wie Stein, Papier, Schere

Tischtennisball schnippen - Können Sie zielen?

Caesar und Cleopatra - Kennen Sie Caesar und Cleopatra?