Domino

Wiederholung - Paare finden


DominoZiele:

Wiederholung von Inhalten
Spielerische Aktivierung
Festigung wichtiger Begriffe

 

Ablauf:

Domino ist ein Legespiel mit rechteckigen Spielsteinen. Beim ursprünglichen Spiel werden immer Steine mit gleicher Augenzahl aneinander gefügt. Für das Training nimmt man rechteckige Papierstreifen, wobei auf einer Seite eine Frage und auf der anderen Seite eine Antwort steht. Es müssen immer die richtigen Fragen und Antworten aneinander gelegt werden. Die Fragen können dabei im Team von 2 Personen oder  alleine beantwortet werden.

 

Einsatzmöglichkeiten:

In jedem Training zur inhaltlichen Wiederholung geeignet.

 

Kommentar, Tipp:

Wenn die Papierstreifen laminiert werden, können sie mehrfach verwendet werden.
Hier finden Sie Blanko-Vorlagen
http://vs-material.wegerer.at/blanko/blanko_karten.htm ...»

 

Dauer:

Ca. 5-10 Minuten je nach Zahl der Papierstreifen.

 

Herkunft:

Unbekannt, Trainertradition

 

Autor: Ingo Krawiec, Krawiec Consulting

 

Übersicht Seminarmethoden... »

 

Weitere Seminarmethoden für die Wiederholung von Wissen:

Kreuzworträtsel - Schnell, effektiv, macht Spaß

Lernposter - Kreative, visuelle Wiederholung

Domino – Paare finden

Die wichtigsten Tipps und Tricks - Wiederholung durch Gruppenarbeit

Frage-Antwort-Spiele - Jetzt kann man sehen, was die Teilnehmer gelernt haben